Ich begreife das als Geschenk von gaaanz oben!




in einem Fall handelt es sich eine Idee, die ein "Maschine/Mensch-Interface" darstellen, aber auch als ganz neue Diagnostikklasse dastellen könnte.

Eine weitere Erfindung betrifft ein Dichtungselement für medizinische Zwecke, das sich aus den Egenschaften höherdimensionaler Rämue ergibt.

Ansonsten kommt in mir gerade die Idee für ein, sagen wir, "natürliches Schaltelement" auf, das für die Medizin interessant wäre, diagnostisch wie therapeutisch.











VITA
     T H E O   R  é   E   I   N
                          a r s
       m e d i c i n a
    n o v a e  d o n a     d e i
                           secretum
                        impressum
                     C O N T A C T
                  S H A B  B  A  T